a_left_tueren.jpg

FENSTER - die Augen des Hauses

FENSTER sind die „Augen“ eines Hauses,
die Haustür ist die „Visitenkarte“.
Durch Fenster schaut man nicht nur nach draußen,
sie wirken auch innen als Licht-Möbel;
sie geben einem Raum Helligkeit und Weite.

Wir wissen, wie man Fenster baut,
welches Material für welche Art am besten geeignet ist,
und gut mit dem vorgegebenen Baumaterial harmoniert.
Wir bauen die alten Fenster aus und setzen die neuen passgenau ein.
Wir arbeiten mit einbruchhemmenden Beschlägen,
bieten Wärmeschutzglas an, um Ihre Energiekosten niedrig zu halten.

Türen - rein und raus - geborgen und offen

Die HAUSTÜR „empfängt“ den Bewohner und den Gast.
Durch sie kommt er von draußen nach drinnen,
von der „Allerwelts-Welt“ in eine persönliche, geschützte Atmosphäre.
Durch die Haustür überschreitet man die Grenze,
vom All(en)-Gemeinen ins Eigen-tümliche.
Das Tor des Hauses soll die Privatsphäre schützen,
aber auch den Besucher einladen zum Eintreten.

Qualität und Form haben also hier eine oft unterschätze Wirkung.
Wir besprechen mit Ihnen qualitative, funktionale und formale Aspekte,
beraten Sie und fertigen nach Ihren Wünschen dieses dominante Möbel …
Sie wählen Beschläge und Kombinationsmöglichkeiten aus,
ob Glas oder Metall …